top of page
Suche
  • Vanessa Weppert

Was sind Rituale bei einer Freien Trauung oder einem Kinderwillkommensfest?

Aktualisiert: 24. Okt. 2023

Rituale sind dazu da, euere freie Trauung bzw. euer Kinderwillkommensfest einfach noch lebendiger und emotionaler zu gestalten und sie haben immer eine ganz bestimmte Bedeutung.

Ihr könnt Rituale zum Beispiel zu zweit, gemeinsam mit euren Kindern bzw. der ganzen Familie, mit euren Herzensmenschen oder sogar mit euren Haustieren durchführen. Es gibt auch Rituale die eure Liebsten für euch durchführen.


In unserem Traugespräch bzw. in unserem Willkommensgespräch überlegen wir gemeinsam, welche Rituale für euch in Frage kommen bzw. welche Rituale zu euch passen.

Oft werden sie auch in unterschiedliche Kategorien eingeteilt.

Zum Beispiel Erinnerungsrituale, Wunschrituale, klassische Rituale oder Mischrituale.

Es gibt eine Menge zur Auswahl!


Wir können uns aber auch selbst welche ausdenken! Während unserem Gespräch habe ich ja schon ganz viel über euch erfahren, also z.B. welche Hobbies habt ihr, was unternehmt ihr gerne zusammen usw.

Aus diesen Informationen können wir uns dann ein schönes Ritual ausdenken oder einfach ein bestehendes Ritual abwandeln.


Es gibt so viele wunderschöne Möglichkeiten, Rituale in eure Zeremonie mit einzubauen!



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page